„Sechzge, Oide! Mit Leib und Seele Löwin“: Endspurt

Noch bis Sonntag (21. Mai) kann unsere Ausstellung „Sechzge, Oide! Mit Leib und Seele Löwin“ in der Färberei in Untergiesing (Claude-Lorrain-Str. 25) besichtigt werden.

Am Freitag (19. Mai) ist die Ausstellung bereits ab 14 Uhr geöffnet – ideal für einen Besuch vor dem x-tausend-Spiel der U21 gegen Unterhaching im Sechzger-Stadion!
Neben kühlen Getränken und Snacks haben wir für Euch auch wunderbare T-Shirts, die wir in der letzten Woche selbst hergestellt haben. Jedes Shirt ist ein Unikat und gegen eine Spende abzugeben. Die Shirts gibt es nur in kleiner Stückzahl und (leider) nur in kleinen Größen (bis M).

Morgen öffnen wir die Ausstellung um 11 Uhr. Bis 17 Uhr können dann alle großen und kleinen Löwinnen ihre eigenen Graffiti-Zeichnungen erstellen und/oder ihre eigenen Fahnen malen. Christian vom Fanprojekt und Chris von der Färberei (Street Art-Künstler) sind für Euch da und helfen bzw. beraten Euch. Material gibt es vor Ort, die Teilnahme ist kostenlos.
Nachmittags zeigen wir – zur Einstimmung auf den Abend – Film-Klassiker über Rap und Hip Hop.
Ab 18.60 Uhr laden wir Euch zu einem Hip Hop-Abend ins riffraff (Tegernseer Landstraße 96) ein, wo u.a. der Münchner Rapper MIQ auftreten wird.
Für diejenigen unter Euch, die nicht so auf Hip Hop stehen, gibt es im Rahmen der Kulturtage Untergiesing-Harlaching zahlreiche Alternativen. Auf dem Hans-Mielich-Platz (nur 5 Minuten von unserer Ausstellung entfernt) finden z.B. den ganzen Tag über Konzerte statt.

Zum Abschluss am Sonntag lassen wir es ruhig angehen. Die Ausstellung ist von 10 Uhr bis 15 Uhr und von 18 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Dazwischen drücken wir den Löwen im Spiel gegen Heidenheim die Daumen.

Der Foto-Workshop muss leider aufrund geringer Nachfrage entfallen.

Dieser Beitrag wurde unter LFGR, Termine usw. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.